Helge Monse

Fleischer aus Passion

Fleischer aus Passion

Helge Monse, Jahrgang 1963, wurde als Oldenburger Kind geboren. Seine Ausbildung zum Fleischer absolvierte er in der traditionsreichen Fleischerei Monse.

Dort lernte er aber nicht nur alle Facetten dieses abwechslungsreichen Ausbildungsberufes kennen, sondern auch seine spätere Ehefrau, die Juniorchefin Alexandra Monse.


50 Jahre Monse

Mein Mentor - Eberhard Monse

In den darauf folgenden Jahren entwickelte sich Helge Monse zum Fleischer aus Leidenschaft. Insbesondere die Entwicklung neuer Wurstsorten und die Verfeinerung der Oldenburger Spezialität Grünkohl mit Pinkel bereiteten ihm große Freude und ließen seine kreative Ader zur Geltung kommen. Seine Passion schlägt sich mittlerweile in 24 Jahre Tätigkeit als Wurstmacher und Produktionsleiter im schwiegerelterlichen Betrieb nieder.

„Mein Schwiegervater, Eberhard Monse, vermittelte mir freundschaftlich und liebevoll so viel seiner Erfahrung, dass aus mir ein Fleischer und Wurstmacher aus Überzeugung wurde.“


Helge Ehlers Monse

Kreativität und gutes Handwerk

„Als wir im Jahr 2009 als eine der ersten Fleischereien in Deutschland einen Onlineshop für Grünkohl, Fleisch- und Wurstspezialitäten eröffneten, war mein größtes Anliegen unsere regionalen und traditionellen Produkte ehemaligen Oldenburgern auch fernab der Heimat anzubieten.

Heute zählen wir nicht nur Ex-Oldenburger zu unseren Kunden, sondern Liebhaber unserer Nordwestdeutschen Spezialitäten im In- und Ausland.

Den Zuspruch und die positiven Rückmeldungen unserer Kunden nehmen wir zum Anlass, unsere traditionellen Produkte auch in Zukunft weiterhin Online zu vermarkten.“ So definiert Helge Monse seine Motivation und seinen Antrieb.