Nagelholz, Rinderschinken (200 gr.)

Nagelholz / Rinderschinken aus der Keule. 200 gr. in Scheiben geschnitten.
9,99 €
Grundpreis: 5,00 € pro 100 g

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk.

Nagelholz, Rinderschinken




Die Herstellung

von Nagelholz ist eine besondere Handwerkskunst! Das Rindfleisch aus der Keule wird drei bis vier Wochen in Salzlake eingelegt, über Buchenholz geräuchert und anschließend einige Monate zum Trocknen aufgehängt. Serviert wird es als "holzharter", hauchdünn geschnittener Schinken.



Aussehen

Es ist in Aussehen und Geschmack dem aus der Schweiz stammenden Bündner Fleisch nicht unähnlich. Im Gegensatz zu Bündner Fleisch ist Rinderrauchfleisch aber keine geschützte Bezeichnung. Anders als Hamburger Rauchfleisc,h wird Rinderrauchfleisch nicht gegart.


Die Farbe ist ein kräftiges Dunkelrot, gelegentlich mit einer sehr feinen Maserung von intramuskulärem Fettgewebe.


Serviervorschlag


Es kann in dünnen Scheiben als Brot Belag, als Beilage zum Spargel oder als Vorspeise mit etwas Weißbrot zu einem Glas Wein genossen werden.


 

Preis

Das hochwertige Produkt hat durch die lange Herstellungszeit und den hohen Gewichtsverlust einen entsprechenden Preis, den die Kunden für dieses hochwertige Produkt jedoch gerne akzeptieren.

Artikelnummer:

230006
Versandgewicht:0,21 Kg
Artikelgewicht:0,20 Kg
Inhalt:200,00 g
Rinderschinken, Kochsalz, Gewürze, Dextrose, Rohrzucker, Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat

Nährwerte pro 100g:

Brennwert538 kJ
-128 kcal
Fett4,4 g
- davon gesättigte Fettsäuren2,3 g
Kohlenhydrate0,9 g
- davon Zucker0,7 g
Eiweiß16,8 g
Salz2,1 g

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Art.Nr.: 230006


» Mehr aus Spargelsaison

Fragen & Kontakt

Haben Sie Fragen zu uns oder unseren Produkten?

Wir freuen uns über Ihre Nachricht an:

moin@fleischerei-monse.de
Helge Monse
Geschäftsführer der
Monse Online GmbH
Helge Monse